Mitglied werden

Wir haben Ihr Interesse an unserem Verein bzw. am Bogensport geweckt? Sie möchten den Bogensport und uns kennenlernen?

Kein Problem. Diese Seite beschreibt die ersten Schritte:

Es ist vollkommen verständlich, dass man einen Verein erstmal kennenlernen möchte, bevor man ihm beitritt. Am einfachsten Sie kontaktieren einen unserer Sportleiter oder den 1. Vorstand und vereinbaren einen Termin für ein Schnuppertraining. Hierzu haben wir generell einen Tag im Monat reserviert, aber wir finden sicher einen Termin, wenn das Datum nicht passen sollte.

Der Sportleiter wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren und Ihnen den Ort des Trainings mitteilen (Halle oder Freigelände). Bei Jugendlichen sollte zum ersten Training ein Erziehungsberechtigter zumindest zum Trainingsbeginn anwesend sein.

Zum ersten Training empfiehlt sich normale Sportkleidung. Pfeile und Bögen (Linkshänder und Rechtshänder Bögen in verschiedenen Größen) sind vorhanden.

Im ersten Training wird man mit Ihnen die wichtigsten Grundlagen besprechen, und es wird aktiv Bogen geschossen.

Das Ganze endet mit einer Besprechung der nächsten Schritte, Themen wie Leihausrüstung, Bogen mieten/kaufen sowie den nächsten Terminen.

 

Eines ist hier noch zu erklären: Falls Sie nicht Mitglied in einem Schützenverein sind, muss der Feld Club Tölz e.V. für Sie eine Versicherung für dieses Training abschliessen. Diese gilt für den Tag des Trainings und den Folgetag. Zudem stellen wir die nötige Ausrüstung wie Bogen und Pfeile sowie die nötige Schutzkleidung. Dafür erheben wir eine Pauschale in Höhe von 10,00 €, die jeder Gast selbst bezahlen und im Training beim Trainingsleiter entrichten muss.

Wie gehts weiter? Sollte es Ihnen Spass machen, steht Ihrem neuen Hobby in unserem Verein nichts mehr im Wege. Im Verein ist Sport schließlich am schönsten! Ein Mitgliedsantrag ist auszufüllen. Mit der Anmeldung wird man auch gleich im Bayerischen Sportschützenbund e.V. angemeldet.